Your cart is empty.
Update Cart
Checkout
Cart
Order Total:
-
Keron 4

1

Update
top

Mind for Adventure

Mind for Adventure wurde 2013 von Linnéa Grahn und Emma Lockhart ins Leben gerufen, da die beiden Schwedinnen an Expeditionen und Abenteuerrennen teilnehmen wollten. Linnéa wohnt in Stockholm und ist erfahrene Abenteurerin – sie war sogar schon mit Ola Skinnarmo in der Arktis. Nachdem Emma einige Jahre in Neuseeland und Kanada lebte, ist sie nach Norwegen gezogen. Nun kann sie ihr Hobby ausleben und mit ihrem Hundeschlittengespann die Hardangervidda durchstreifen. „Im Sommer 2015 haben wir Schottlands Wildnis von Nord nach Süden durchquert”, erzählen die Zwei. Auf der 24-tägigen “Scotland End to End”-Tour legten sie knapp 900 km zurück, von Cape Wrath im Norden bis zum Mull of Galloway im Süden. „Da wir die gesamte Ausrüstung immer dabei hatten, konnten wir völlig unabhängig unsere Route durch die unbesiedelte und unglaublich schöne Landschaft wählen”, erinnern sie sich. „Wir wissen, wie wichtig gute Ausrüstung ist und wie entscheidend sie zum Erfolg beiträgt. Das Zelt für dieses Abenteuer sollte nicht nur zuverlässig, sondern auch leicht genug zum Rennen sein. Das Niak war unkompliziert, robust, leicht und trocknete schnell. Es war uns auf dieser Expedition eine große Hilfe. Auch wenn wir diesen Sommer auf Schottland sehr nass in unserer Erinnerung haben werden, sind wir vom Niak absolut überzeugt. Wir lieben es und werden es für unsere kommenden Leichtgewichtstouren verwenden. Wir sind echt froh, dass wir uns für das Niak entschieden haben. Dieses Zelt haben wir wirklich oft gelobt – sowohl während unserer Schottlandtour, als auch danach.” (Mehr unter mindforadventure.com)