Your cart is empty.
Update Cart
Checkout
Cart
Order Total:
-
Keron 4

1

Update
top

Darrin Tanner

Darrin Tanner lebt in Idaho, USA. Als Maurer ist er beruflich fast täglich an der frischen Luft, nimmt aber gerne jede Gelegenheit war, um mit seinen Kindern in die Berge zu gehen. „Ich mag die Berge zu allen Jahreszeiten”, schwärmt er. „Dort bin ich gerne mit meinen 6 Kindern. Ich vermittle ihnen die Berge zu respektieren und zu lieben. Dort können sie abschalten. Sie wissen, dass die Berge ein Ort sind, an dem sie einen klaren Kopf bekommen und harte Entscheidungen treffen können – weit weg vom Lärm der Stadt. Wie viele Kinder haben schon ein Gewitter auf dem Gipfel in einem Zelt erlebt? Das formt den Charakter!” Darrin hat seinen Kindern auch alles über Hilleberg beigebracht. „Ich bin ein Fan von Hilleberg”, grinst er und fügt hinzu: „So haben meine fünf Ältesten jeweils ihre eigenen Hillebergzelte: Anjans und Enans!” Am häufigsten ist er in der Sawtooth Range draußen, einem Abschnitt der Rocky Mountains. Diese entlegene Ecke inmitten von Idaho ist bekannt für ihre raue Einsamkeit. Dort gibt es 57 Dreitausender und noch 77 weitere Gipfel zwischen 2700 und 3000 m. Und es ist Bärengebiet. Darrin verbrachte ein langes Wochenende am Big Sand Lake im Selway Bitterroot Reservat, als sich in der ersten Nacht ein Schwarzbär auf das Zelt und ihn darin stürzte. Zum Glück trollte sich der Bär davon und hinterließ nur einen Prankenhieb auf dem Außenzelt und ein verbogenes Gestänge, so konnte er ohne Zwischenfälle die Tour fortsetzen. „Es war das Anjan von meinem Sohn Isaak”, lacht er. „Danke Hilleberg, dass ihr die besten Zelte der Welt baut. Ich bin nicht so reich, dass ich mit meinen Kinder Ferien in Hawaii machen könnte. Aber ich kann es mir leisten, viel Zeit mit ihnen in den Bergen zu verbringen. Ich investiere alles in eine gute Outdoor-Ausrüstung und leiste uns Zelte von Hilleberg. Bestimmt werden meine Kinder sie noch haben, wenn sie mal Kinder haben! Ich liebe Hillebergzelte!”