Your cart is empty.
Update Cart
Checkout
Cart
Order Total:
-
Keron 4

1

Update
top

Bryan Martin

Bryan Martin ist Jäger, Jagdführer und Organisator, Berater, Autor und Unternehmer. In Fachkreisen gilt er nicht nur als „Ausrüstungs-Guru”, sondern ist dort auch als erfahrener Jäger und Guide mit knallharter Ausdauer bekannt. „Ich ging zur Schule für Technik und Wirtschaft, und hätte alles beinahe geschmissen. Keiner mit diesem Abschluss hatte einen Beruf, der mich interessierte. So suchte ich Möglichkeiten und Wege, als Jäger zu arbeiten.” Bryan wuchs auf einer Ranch im tiefsten Oregon auf. Jetzt pendelt er immer nach British Columbia in Kanada, wo er seine Firma „Asian Mountain Outfitters” betreibt. Er hat sich auf Jagdreisen nach Aserbaidschan, Kirgisistan, Tadschikistan, die Mongolei und Russland spezialisiert, und ist sowohl Organisator, als auch Führer für seine Kunden vor Ort. Auf all seinen Ausflügen benutzt er Zelte von Hilleberg. „Ich benutze seit 2003 Hilleberg”, sagt er. „Und ich habe fast jedes Modell ausprobiert: alle Nammatj-, Kaitum-, Nallo- und Keron- Modelle, und natürlich alle GT-Versionen. Auch Akto, Soulo, Allak, Staika, Saitaris, Atlas und Altai.” Derzeit ist er mit dem Altai in Kirgisistan unterwegs. „Wir können nicht viel mitnehmen”, erzählt er. „Da es sehr steil und felsig ist, können die Pferde nicht so viel tragen – maximal ein Packtier pro Kunden. Dort sind uns hohe Mobilität, schneller Aufbau und viel Raum sehr wichtig. Ebenso muss es gut vor Schnee und Wind schützen, da die Jagd im Spätherbst und Winter stattfindet. Das Altai eignet sich wunderbar für drei bis vier Personen, einschließlich der gesamten Ausrüstung. Wenn wir am Morgen und Abend darin kochen, können wir uns dort unterhalten und es ist schön warm im Innenzelt. Alle lieben das Altai! Immer, wenn wir leicht und schnell unterwegs sein wollen, dann ist es das Lagerzelt der Wahl.” (Mehr unter asianmountainoutfitters.com)