top

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es tut uns leid!

Es tut uns leid! Im Moment sind außerhalb Schwedens keine Bestellungen in unserem Internetshop möglich. Hier findest du eine Übersicht über unsere Händler in Europa.

Bei weiteren Fragen erreichst du uns per E-Mail an tentmaker@hilleberg.se oder unter der Telefonnummer +46(0)63 571 550.

Vielen Dank für dein Verständnis!

Am 22.-23.11.2018 haben wir eine Firmenveranstalltung, daher ist das Büro ab Do. Mittag geschlossen. In der Woche 48 führen wir unsere Inventur nach dem Lagerumzug durch. Wir nehmen Ihre Bestellungen während dieser Zeit gerne an, können sie jedoch erst nach der Inventur ausliefern.

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN – HILLEBERG THE TENTMAKER AB

1           EINLEITUNG

Wir, die Anbieter der Homepage www.hilleberg.com (”Website”), sind Hilleberg the Tentmaker AB, Org.-Nr. 556538-1885, Önevägen 34, 832 51 Frösön (”Hilleberg”). Mit ”wir, unsere, unseres und uns” ist im folgenden Hilleberg gemeint.

Um bei uns ein Anwenderkonto zu registrieren oder um auf unserer Website Produkte kaufen zu können müssen Sie mindestens 18 Jahre sein. Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, benötigen wir die Zustimmung Ihres Erziehungsberechtigten. Durch den Kauf eines oder mehrerer Produkte aus unserem Sortiment, die Bestellung unseres Newsletters oder Registrierung eines Anwenderkontos bei uns genehmigen Sie unsere zum aktuellen Zeitpunkt geltenden allgemeinen Bedingungen und bescheinigen damit, dass die Angaben, die Sie über sich an uns weitergeben, richtig sind.

Wir haben das Recht, diese allgemeinen Bedingungen („Allgemeine Bedingungen“) einseitig zu ändern, und die von uns eventuell vorgenommenen Änderungen treten frühestens 30 Tage nach Bekanntgabe der auf der Site geänderten Bedingungen in Kraft.

1.1           Verbraucherschutz

Hilleberg the Tentmaker AB (Organisationsnummer 556538-1885) befolgt bei allen Käufen über www.hilleberg.com die Bestimmungen laut Gesetz über Distanzverträge und Verträge außerhalb von Geschäftsräumen (SFS 2005:59), Verbraucherschutzgesetz (SFS 1990:932) und Datenschutzgesetz (SFS 1998:204)

1.2           Preise und Gebühren

Alle Preise auf www.hilleberg.com sind einschließlich MwSt. Wenn ein Paket nicht entgegengenommen wird, kommt eine Gebühr von 200 SEK für die Rückversandkosten an Hilleberg the Tentmaker AB hinzu.

2           KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie können uns entweder werktags telefonisch unter der Rufnummer +46 (0)63 571550 oder über E-Mail: tentmaker@hilleberg.se kontaktieren. Bitte teilen Sie uns Ihre Auftragsnummer und Ihren Namen mit, wenn Sie bezüglich Ihrer Bestellung Fragen haben. Teilen Sie uns auch Ihre Telefonnummer mit, falls wir Sie zurückrufen sollen.

Der Kundendienst ist an Werktagen von 8 bis 17 Uhr geöffnet, soweit nichts anderes mitgeteilt wird.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können!

3           AUFTRAGSBESTÄTIGUNG UND QUITTUNG

Wenn Sie auf der Website bestellt haben, erhalten Sie eine E-Mail-Mitteilung mit einer Auftragsbestätigung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Spammail, falls Sie keine E-Mail bekommen haben. Wenn Sie die Mail auch dort nicht finden, könnten Sie vielleicht eine unrichtige E-Mail-Adresse mitgeteilt haben. Dann kontaktieren Sie uns bitte unter der obigen Kontaktadresse, siehe Punkt 2.

4           Preise

Unsere aktuellen Preise gehen aus den Preisangaben auf der Website hervor.

Unsere Preise gelten mit dem Vorbehalt für Preisänderungen für unsere Produkte aufgrund von Umständen, auf die wir keinen Einfluss haben, wie z.B. Änderungen von Rohstoffpreisen, Währungen, Steuern, Gebühren und ähnlichen Umständen. Die Preise sind einschließlich 25 Prozent Mehrwertsteuer. Bei Änderungen der Mehrwertsteuer behalten wir uns das Recht vor, unsere Preise und Gebühren in Höhe eines entsprechenden Betrages anzupassen.

Für eventuelle Druck- oder Schreibfehler übernehmen wir keine Haftung.

5           LIEFERUNG

Über unseren Onlineshop nehmen wir nur Bestellungen mit einer Lieferadresse in Schweden entgegen. Die normale Lieferzeit beträgt 1-3 Arbeitstage, sofern die Ware auf Lager ist. Wenn die Ware nicht auf Lager ist oder wenn die Lieferzeit länger dauert, wird dies auf der Bestellbestätigung angegeben, die Sie erhalten (siehe Punkt 3 oben) und in besonderen Fällen kontaktieren wir Sie.

Wenn Sie bei der Bestellung Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie eine E-Mail, sobald die Ware das Lager verlassen hat und können dann die Sendung in Echtzeit verfolgen. Sie erhalten dann per Telefon, SMS, E-Mail oder Post Informationen vom Transportunternehmen. Lieferungen an Geschäftskunden, die direkt erfolgen, werden nicht vorab angekündigt.

Die Versandgebühren werden beim Bezahlvorgang angegeben. Bei einem Bestellwert von über 300 Kronen fallen keine Versandkosten an.

Sofern nichts anderes vereinbar wurde, gelten für alle unten genannten Versandarten die Klauseln der Incoterms (international commerce terms) DAP (Delivered At Place).

Wir bieten verschiedene Versandarten an:

5.1           Schenker

Unser Kooperationspartner Schenker wird von uns eingesetzt für Lieferungen an Privatpersonen und Geschäftskunden im Inland sowie für Lieferungen an Geschäftskunden ins Ausland. Wir nutzen bei Schenker folgende Dienste: Schenker Parcel, Schenker System und Schenker Direct. Weitere Einzelheiten zu diesem Logistikunternehmen und seinen Versandarten finden Sie unter Schenker.

5.2           Postnord

Unser Kooperationspartner Postnord wird von uns eingesetzt für Lieferungen an Privatpersonen und Geschäftskunden im Inland sowie für Lieferungen an Geschäftskunden ins Ausland. Weitere Einzelheiten zu diesem Logistikunternehmen und seinen Versandarten finden Sie unter PostNord.

5.3           DHL Express

Eilige Pakete können nach Vereinbarung per Express versendet werden. Diese Alternative kann leider nicht direkt beim Bezahlen im Onlineshop ausgewählt werden. Weitere Einzelheiten zu diesem Logistikunternehmen und seinen Versandarten finden Sie unter DHL.

5.4           UNIFAUN

Alle Pakete werden über das Transportverwaltungssystem Unifaun gebucht und verwaltet. In einigen Fällen rufen wir das Transportunternehmen auch direkt an oder schreiben eine E-Mail. Wenn möglich bieten wir über Unifaun und unsere Transportunternehmen Benachrichtigungsdienste per SMS, Telefon oder E-Mail an. Mehr Einzelheiten dazu finden Sie unter Unifaun.

6           ZAHLUNGSARTEN

Sie bezahlen mit Ihrer Kreditkarte direkt an der Kasse auf der Website. Wir akzeptieren Visa, Mastercard und Maestro. Bei einer eventuellen Rücksendung erfolgt die Rückzahlung auf das Bankkonto, das Sie bei Ihrer Rücksendung angemeldet haben.

Wir führen die Kartentransaktionen in Zusammenarbeit mit Nets Sweden AB und Svenska Handelsbanken durch. Sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben und die Zahlung abgeschlossen haben, wird der Betrag von Ihrer Karte abgebucht. Nets Sweden AB ist von der Kartenindustrie (unter anderen VISA und MasterCard) PCI-DSS-zertifiziert, um ein maximales Sicherheitsniveau bei Kreditkartenbezahlungen zu gewährleisten. Wenn Sie mit einer Karte bezahlen, werden Sie an eine sichere Seite mit SSL-Zertifikat weitergeleitet, wo Sie Ihre Kartenangaben sicher ausfüllen und die Bezahlung durchführen. Hilleberg.com hantiert nie Ihre Kartenangaben. PCI-DSS bedeutet „Data Security Standard der Payment Card Industry“ und ist ein umfassendes Programm zur Erhöhung der Datensicherheit aller Parteien, die Kartendaten gemäß den strengen Anforderungen der Kartenunternehmen speichern, verarbeiten oder übertragen. Weitere Information über Nets Sweden AB finden Sie auf der Homepage nets.eu.

7           WIDERRUFSRECHT UND ZURÜCKZAHLUNG

Als Kunde haben Sie ein Widerrufsrecht von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie den Artikel erhalten haben. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sind sollte der Artikel im selben Zustand zurückgegeben werden, in dem Sie ihn erhalten haben. Wir haben vollstes Verständnis, dass Sie zum Beispiel ein Zelt nicht auf die gleiche Weise zusammenfalten und völlig staubfrei zurückgeben können, aber der Retouren-Artikel sollte möglichst nicht im Freien angewendet sein.

Der Kunde bezahlt das Porto für die Retouren-Sendung, d.h. der Kunde bezahlt die Frachtkosten der Ware vom Kunden zurück zu uns.

Anweisungen bei Anwendung des Widerrufrechts

  • Wenn Sie Ihre Waren zurücksenden möchten, wenden Sie sich bitte an tentmaker@hilleberg.se und geben Ihre Bestellnummer und den Retoure-Artikel an.
  • Wir bitten Sie, den Artikel ordnungsgemäß zu verpacken, möglichst in der Originalverpackung und in einem Schutzumschlag, der etwa so aussieht, wie der, in dem der Artikel an Sie geliefert wurde, sowie dass Sie den Artikel innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Benachrichtigung über die gewünschte Rücksendung an uns zurücksenden.
  • Wir erstatten den vollen Betrag, den Sie bezahlt haben, einschließlich eventueller Versandkosten für die Lieferung des Artikels an Ihre Adresse. Sollte Ihre Behandlung der Ware jedoch zu einer Wertminderung der Ware geführt haben, ziehen wir einen Betrag in Höhe dieser Wertminderung ab. Wir erstatten Ihr Geld ohne unnötige Verzögerung und spätestens 14 Tage nach Erhalt Ihrer Mitteilung, dass Sie Ihr Widerrufsrecht ausüben möchten, und nachdem Sie die Ware zurückgeschickt haben.

Sie können für die Ausübung des Widerrufsrechts auch das Standardformular auf der Homepage des schwedischen Amtes für Verbraucherschutz (www.konsumentverket.se) anwenden.

8           REKLAMATIONEN

Obwohl unsere Lieferanten bei jedem Produkt eine sorgfältige Qualitätskontrolle vornehmen, kann es trotzdem passieren, dass ein Produkt defekt ist. Das Verbraucherschutzgesetz gibt Ihnen das Recht, eine Ware innerhalb von drei Jahren nach Empfang der Ware zu reklamieren, vorausgesetzt dass die Ware bei der Lieferung defekt war. Wir empfehlen Ihnen, die Ware immer beim Empfang zu kontrollieren und eventuelle Abweichungen (Defekt an der Ware, beschädigte Verpackung, vermisstes Frachtstück) auf dem Frachtzettel/Handscanner zu notieren, was dann von Ihnen und dem Fahrer unterschrieben wird. Dieselbe Vorgehensweise wird beim Abholen von Paketen/Waren am Service-Point/der Abholstation empfohlen.

Wenn Sie eine defekte Ware erhalten, kontaktieren Sie bitte so schnell wie möglich den Kundendienst unter den oben genannten Kontaktdaten, siehe Punkt 2. Bitte geben Sie Ihre Bestellnummer an und beschreiben Sie Ihre Angelegenheit, am besten mit Fotos des defekten Artikels, wodurch die Bearbeitung der Angelegenheit beschleunigt wird. Bitte beachten Sie, dass Sie uns über den Fehler „innerhalb einer angemessenen Frist“ nach Entdeckung des Mangels/Defekts informieren müssen. Wenn Sie innerhalb von zwei Monaten nach Entdeckung des Defekts reklamieren, gehen wir immer davon aus, dass Sie innerhalb einer angemessenen Frist reklamiert haben.

Wir kontaktieren Sie im Normalfall innerhalb von ein paar Tagen nach Erhalt Ihrer Reklamation. Wenn Sie uns kontaktiert haben und wir dann mitteilen, dass Sie die Ware zurücksenden sollen, schicken Sie die Ware bitte an die Adresse auf dem Retoure-Schein, den Sie von uns bekommen haben. Sie können den Retoure-Schein entweder über E-Mail zum Ausdrucken oder mit der Post bekommen.

Bitte kleben Sie den Retoure-Schein auf den Karton, der beim Service-Point abgegeben wird. Wir übernehmen bei Reklamationen selbstverständlich die Portokosten für die Rücksendung sowie den Versand der neuen Waren oder Ersatzteile.

Bei Reklamationen sind Sie als Kunde für das Transportrisiko verantwortlich. Das bedeutet, dass Sie dafür verantwortlich sind, dass die Sendung beim Transport zurück zum Lieferanten keine weiteren Mängel bekommt. Sorgen Sie bitte dafür, dass die Ware gut verpackt ist. Heben Sie den Lieferschein/Retoure-Schein immer so lange auf, bis wir Sie informiert haben, dass die Ware bei uns angekommen ist.

Wenn wir die von Ihnen reklamierte Ware erhalten haben, nehmen wir dazu Stellung, ob es sich um einen Defekt an der Ware dreht. Bei einer begründeten Reklamation übernehmen wir die Frachtkosten und andere Kosten im Zusammenhang mit der von Ihnen reklamierten Ware. Wenn wir meinen, dass es sich nicht um einen ursprünglichen Defekt an der Ware dreht, können wir Ihnen die Untersuchungskosten und andere Kosten in Rechnung stellen, die uns und/oder dem fraglichen Lieferanten durch die Reklamation entstanden sind.

Die Zahlungsart der Rückzahlung hängt davon ab, auf welche Weise Sie Ihre Ware bezahlt haben. Sie Punkt 5 oben.

9           BETRUG

Wir erstatten polizeiliche Anzeige in allen tatsächlichen Fällen sowie Versuchen von Betrug und Datenmissbrauch. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Kauf zu verweigern oder zu stornieren, wenn wir einen Grund zur Annahme haben, dass Betrug, Datenbetrug und/oder andere Formen des Missbrauchs der Website vorliegen.

10           HÖHERE GEWALT

Wir sind von der Vertragsstrafe für die Nichterfüllung bestimmter Verpflichtungen gemäß diesen Allgemeinen Bedingungen befreit, wenn der Mangel auf entlastenden Umständen laut unten beruht und der Umstand die Ausführung verhindert, erschwert oder verzögert. Zu den entlastenden Umständen gehören Maßnahmen oder Unterlassungen von Behörden, neue oder geänderte Rechtsvorschriften, Konflikt auf dem Arbeitsmarkt, Blockade, Brand, Überschwemmung, Manipulation oder Unfälle größeren Umfangs. Höhere Gewalt umfasst Behördenentscheidungen, die sich negativ auf den Markt und die Produkte auswirken, wie zum Beispiel Entscheidungen über Warnhinweise, Verkaufsverbote und ähnliches, oder eine unnormale Marktverschlechterung.

11           RECHTSSTREIT UND ANWENDBARES RECHT

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst unter den oben angegebenen Kontaktdaten, siehe Punkt 2, falls Sie mit einer bei uns bestellten Ware nicht zufrieden sind. Sollten Sie trotzdem nicht zufrieden sein, können Sie sich an das öffentliche Reklamationsamt wenden, www.arn.se oder Box 174, 101 23 Stockholm. Wir verbinden uns nicht, an alternativen Schlichtungsverfahren teilzunehmen, aber nehmen zu dieser Frage im Falle eines Streits Stellung. Sie können auch die Online-Plattform für Streitbeilegungen auf der Website der EU-Kommission anwenden: ec.europa.eu/odr.

Für diese Allgemeinen Bedingungen gilt die schwedische materiell-rechtliche Gesetzgebung.

Für Information über Ihre Rechte als Verbraucher empfehlen wir Ihnen die Homepage des schwedischen Amtes für Verbraucherschutz konsumentverket.se.

12           SYSTEMANFORDERUNGEN

Um die Site über Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder Tablet nutzen zu können, müssen Sie JavaScript installieren, und damit die Website optimal funktioniert, müssen Sie Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder Ihr Tablet so einstellen, dass Cookies zulässig sind.

12.1           Cookies

Ein Cookie ist eine Datei, die von einer Website wie zum Beispiel www.hilleberg.com zu Ihrem Computer geschickt wird, wo sie entweder im Speicher (session cookies) oder als Textdatei (textbasierte Cookies) gespeichert ist. Cookies werden verwendet, um Login-Informationen und Ihren Warenkorb beim Durchsuchen unserer Website zu speichern. Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass er keine Cookies akzeptiert, können Sie keine Bestellung in unserem Online-Shop aufgeben. Sie können dies leicht in Ihrem Browser unter „Einstellen“ ändern. Bitte beachten Sie, dass wir keine Cookies verwenden, um persönliche Informationen über Sie zu speichern.

13           ZUGÄNGLICHKEIT

Unser Ziel ist es, dass die Site für Sie als Nutzer immer zufriedenstellend funktioniert, aber sie wird so geliefert, wie sie ist und in der Qualität, die sie hat. Wir werden immer unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass unsere Dienstleistungen für Sie so gut wie möglich funktionieren.

HILLEBERG THE TENTMAKER AB

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Hilleberg the Tentmaker AB, Org.-Nr. 556538-1885, Postfach 25, Se-832 21 Frösön (”Hilleberg”) verarbeitet personenbezogene Daten laut geltendem Recht, einschließlich der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Datenschutz-Grundverordnung).

Die Bezeichnungen ”wir, unsere, unseres und uns” unten beziehen sich auf Hilleberg.

Wir schützen Ihre Integrität und garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten immer auf eine gesetzmäßige und korrekte Weise verarbeitet werden, was unter anderem folgendes bedeutet:

  • Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf eine gesetzliche, korrekte und transparente Weise.
  • Wir erheben personenbezogene Daten für berechtigte Zwecke, die in dieser Richtlinie angegeben sind, und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nicht auf irgendeine Weise, die mit diesen Zwecken nicht vereinbar ist.
  • Die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, sind adäquat, relevant und notwendig für die Zwecke, für die sie erhoben und verarbeitet werden.
  • Die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, sind korrekt und bei Bedarf aktualisiert.

1.1           Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Angaben

Hilleberg trägt die Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Angaben, die wir von Ihnen erhalten beziehungsweise über Sie erhoben haben.

Sie können uns wie folgt kontaktieren:

  • E-Mail: tentmaker@hilleberg.se
  • Telefon: +46 (0)63 571550
  • Internet: https://www.hilleberg.com, oder
  • Per Post an: Box 25, 832 21 Frösön

1.2           Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Wir verarbeiten sowohl die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, als auch die Daten, die wir über Sie erheben.

Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhalten

  • Adressenangaben Hilleberg the Tentmaker AB speichert die Adressenangaben von Privatpersonen, um die von Privatpersonen bestellten Lieferungen durchführen zu können. Hilleberg the Tentmaker AB beauftragt Frachtlieferanten und deren Transportunternehmen, um die bestellten Waren zu liefern sowie Tracking- und Benachrichtigungsservice für Privatpersonen anzubieten. Die verarbeiteten personenbezogenen Daten sind Name, Adresse, E-Mail sowie Telefonnummer.
  • Angaben über die Rechnungsadresse Hilleberg the Tentmaker AB speichert die Rechnungsadresse von Privatpersonen, um die Bestellungen von Privatpersonen zu fakturieren und zu verbuchen. Diese Angaben über die Rechnungsadresse werden laut Buchführungsgesetz 7 Jahre lang gespeichert. Die Angaben können auf Wunsch der Privatperson nach 7 Jahren gelöscht werden.
  • Kontaktangaben Im Zusammenhang mit der Auftragsregistrierung registriert Hilleberg the Tentmaker AB die Kontaktangaben wie E-Mail und Telefonnummer. Diese Angaben werden mitgeteilt, damit wir den Kunden bezüglich der Bestellung sowie der Lieferbenachrichtigung kontaktieren können.
  • Bestellbezug Im Zusammenhang mit der Auftragsregistrierung registriert Hilleberg the Tentmaker AB einen Bestellbezug, um die Bestellung an z.B. eine größere Firma oder Organisation einfach verfolgen zu können.
  • Seriennummer Organisationsnummer, Kundennummer, Auftragsnummer und Rechnungsnummer dienen dazu, unsere Buchführung zu erleichtern sowie unsere Datenbank in Ordnung zu halten. Aus buchführungstechnischen Gründen werden diese Angaben laut Buchführungsgesetz 7 Jahre lang gespeichert. Die Angaben können auf Wunsch der Privatperson nach 7 Jahren gelöscht werden.

Die personenbezogen Daten, die wir über Sie erheben

Wenn Sie den Dienst anwenden, erheben wir über Sie personenbezogene Daten. Hierbei kann es sich z.B. um die IP-Adresse, das Betriebssystem und andere ähnliche Angaben drehen, die zur Funktionalität unserer Website notwendig sind.

1.3           Weshalb verarbeiten wir die personenbezogenen Daten, und welchen Rechtsgrund haben wir für die Verarbeitung?

Vertrag

Um die Lieferung Ihrer Bestellung von Hilleberg administrieren zu können, verarbeitet Hilleberg die oben unter Punkt 1.2. mitgeteilten personenbezogenen Daten.

Der Rechtsgrund für Hillebergs Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist, dass dieses notwendig ist, um einen mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag zu erfüllen oder um vor Abschluss eines derartigen Vertrages Maßnahmen zu treffen. Hilleberg verarbeitet die oben angegebenen personenbezogenen Daten auch, falls Sie von Ihrem Reklamationsrecht bezüglich unserer Dienste Gebrauch machen möchten. Der Rechtsgrund für Hillebergs Verarbeitung in diesem Teil ist, dass sie zur Erfüllung eines Vertrages sowie der rechtlichen Verpflichtungen seitens Hilleberg notwendig ist.

Wenn Sie die oben genannten personenbezogenen Daten nicht mitteilen, können wir nicht alle unsere Dienste liefern und nicht alle unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen.

Statistik und Verbesserung unserer Dienste

Hilleberg kann Ihre personenbezogenen Daten für statistische Zwecke verarbeiten, und um unser Angebot zu verbessern und weiterzuentwickeln. Der Rechtsgrund für diese Verarbeitung ist, dass die Verarbeitung für Zwecke, die sich auf Hillebergs berechtigte Interessen beziehen, notwendig ist. Ein derartiges berechtigtes Interesse ist beispielsweise, dass wir unser Angebot verbessern und weiterentwickeln möchten, was zum Vorteil der Interessenten unseres Angebots ist.

Marketing unserer Dienste

Hilleberg kann Ihre oben angegebenen personenbezogenen Daten verarbeiten, um Ihnen Angebote oder Newsletters, z.B. über elektronische Kommunikationsdienste wie E-Mail, zuzuschicken. Der Rechtsgrund für Hillebergs Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist, dass dieses für Zwecke notwendig ist, die sich auf Hillebergs berechtigte Interessen beziehen. Ein derartiges berechtigtes Interesse, d.h. Ihnen Marketing zuzuschicken, besteht angesichts der damit zusammenhängenden potentiellen Vorteile für Sie als Kunde. Unser Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke hat deshalb Vorrang vor Ihrem eventuellen Interesse am Schutz Ihrer persönlichen Integrität.

1.4           Weitergabe der personenbezogenen Daten, und wo verarbeiten wir sie geographisch?

Ihre personenbezogenen Daten können an andere weitergeleitet und von anderen verarbeitet werden. Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten geschieht an die sogenannten Auftragsverarbeiter, d.h. unsere Kooperationspartner und Dienstlieferanten, die personenbezogene Daten verarbeiten. Wir haben Verträge mit unseren Auftragsverarbeitern, die sicherstellen, dass sie Ihre personenbezogenen Angaben laut aktueller Integritätsschutz-Gesetzgebung, dieser Richtlinie und unseren Anweisungen verarbeiten.

Hillebergs kann Ihre personenbezogenen Daten auch weitergeben, um eine Fusion, einen Erwerb oder einen Verkauf von Hillebergs gesamten oder teilweisen Vermögensgegenständen zu erlauben.

Die Unternehmen, an die wir personenbezogene Daten weitergeben, sind: Zedcom, Deloit, Privins, Ecster (handelsbanken finans), Svea inkasso, Kornboden, Postnord, Postnord lager, Zufall, Zedcom, Monitor, Hilleberg Inc, Hilleberg Esti OU, NETS, Unifaun, Schenker, Jarbeaux Sport.

1.5           Wir lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur so lange wie die Speicherung notwendig ist, um die Zwecke der Weitergabe oder Erhebung zu erfüllen. Dieselben personenbezogenen Daten können an verschiedenen Stellen für verschiedene Zwecke gespeichert werden. Das kann bedeuten, dass Daten, die in einem System gelöscht werden, weil sie nicht mehr für den jeweiligen Zweck notwendig sind, weiterhin in einem anderen System mit Hinweis auf einen anderen rechtlichen Grund, oder für einen anderen Zweck, für den die personenbezogenen Daten immer noch benötigt werden, gespeichert werden.

Personenbezogene Daten, die Hilleberg verarbeitet, um Ihr Kundenverhältnis zu administrieren oder um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, z.B. Reklamationsverpflichtungen, werden so lange verarbeitet, bis Hilleberg das Kundenverhältnis administriert und den Vertrag mit Ihnen erfüllt hat.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten bis ein Jahr nach Beendigung des Kundenverhältnisses, das zwischen Ihnen und uns besteht, für Marketingzwecke laut oben speichern. Wir betrachten Sie als Kunden während der Dauer unseres Vertragsverhältnisses bezüglich der Lieferung oder eines anderen vertragsmäßigen Grundes.

Ihre personenbezogenen Daten können während eines längeren Zeitraums als laut oben gespeichert werden, wenn dieses aufgrund gesetzlicher Forderungen oder Behördenbeschlüssen notwendig ist.

1.6           Ihre Rechte

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie gewisse gesetzliche Rechte. Bitte beachten Sie, dass die Anwendung dieser Rechte Gegenstand gewisser Forderungen und Bedingungen ist, die näher im Gesetz (der EU-Datenschutz-Grundverordnung) zu finden sind.

1.7           Ihr Recht auf Information und Auskunftsrecht über Ihre personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, kostenlos schriftliche Auskünfte über die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben auch das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu erhalten. Sie finden unsere Kontaktangaben oben unter Punkt 1.1.

Wenn Ihr Wunsch unbegründet oder unbillig ist, z.B. wenn Sie in kurzen Intervallen Auszüge verlangen, können wir entweder die Erfüllung Ihres Wunsches verweigern oder eine Gebühr erheben, um die Kosten zu decken, die uns aufgrund Ihres Wunsches entstanden sind.

1.8           Ihr Recht auf Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie meinen, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, haben Sie das Recht zu beantragen, dass wir solche personenbezogenen Daten berichtigen oder komplettieren.

Sie haben das Recht, unter gewissen Umständen (die in der EU-Datenschutz-Grundverordnung angegeben sind) eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen. Unter der Voraussetzung, dass Ihre Anfrage einem dieser Umstände zugeordnet werden kann, löschen wir Ihre Daten.

1.6.3           Ihr Recht auf Einwendungen gegen Direktmarketing

Sie können jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing einwenden, einschließlich Profiling für derartige Zwecke. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie nicht wollen, dass Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke verarbeitet werden. Sie finden unsere Kontaktangaben oben unter Punkt 1.1.

1.6.4           Ihr Recht auf Einschränkung

Unter gewissen Voraussetzungen, die näher in der EU-Datenschutz-Grundverordnung angegeben sind, steht Ihnen das Recht zu, eine Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Wenn Sie dieses Recht haben, werden derartige personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der Speicherung) nur mit Ihrer Einwilligung verarbeitet, oder um rechtliche Ansprüche festzustellen, geltend zu machen oder zu verteidigen, oder um die Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen zu schützen, oder aus Gründen, die ein wichtiges Allgemeininteresse betreffen.

1.8.5           Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit

Unter gewissen Voraussetzungen, die näher in der EU-Datenschutz-Grundverordnung angegeben sind, haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sofern dieses technisch möglich ist, haben Sie das Recht, dass die Daten einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

1.8.6           Ihr Recht auf Einspruch

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie nicht damit zufrieden sind, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet haben. Siehe unsere Kontaktangaben unter Punkt 1.1. Sie haben auch das Recht, gegen unsere Verarbeitung der personenbezogenen Daten beim folgenden Amt Einspruch zu erheben:

Datenschutzamt/ Integritätsbehörde (die Behörde wechselt im Jahr 2018 den Namen)

Telefonnummer: 08-657 61 00

Postadresse: Box 8114, 104 20 Stockholm

E-Mail-Adresse: datainspektionen@datainspektionen.se

www.datainspektionen.se

1.9           Sicherheit

Hilleberg trifft fortlaufend Vorkehrungen, um die Forderungen laut den Prinzipien über „vorhandenen Datenschutz und Datenschutz als Standard“ zu erfüllen. Wir haben im Zusammenhang mit unserem Integritätsschutz sichergestellt, dass wir sämtliche Daten auf eine mit Rücksicht auf die Art und den Charakter der Daten sichere Weise und mit einem hohen Schutzniveau aufbewahren, sowohl angesichts der technischen als auch der organisatorischen Sicherheit.

1.10           Änderungen in der Richtlinie

Hilleberg behält sich das Recht vor, die Richtlinie zu ändern und zu aktualisieren. Bei materiellen Änderungen in der Richtlinie, oder wenn die vorliegende Information auf eine andere Weise als laut der Richtlinie verarbeitet werden soll, informiert Hilleberg hierüber auf eine passende Weise.